Dr. med. Rudolf K. Merkl

Dr. Rudolf K. Merkl gründet nach chirurgisch - sportmedizinischer Ausbildung 1989 seine Praxis in Amberg. Seine hausärztliche Arbeit wird begleitet von sportmedizinischer Betreuung verschiedener Vereine und 1996 mit Gründung des MEDIFIT Kümmersbruck, -Ambulantes Rehazentrum und Fitnessanlage- ergänzt durch den zweiten Schwerpunkt Prävention und Rehabilitation.

Dr. Merkl erhält als Facharzt für Allgemeinmedizin und Sportmediziner die gesamte Weiterbildungsermächtigung junger Ärzte/innen im Fachgebiet Allgemeinmedizin.

Als Lehrbeauftragter der Universitäten LMU München und  PMU Nürnber-Salzburg ist er aktiver Ausbilder für Allgemeinmedizin dieser Hochschulen. Praxisintern werden Auszubildende zu MTA, oder Facharzt / Fachärztin bis hin zur Facharztprüfung aus- und weitergebildet.

Seit 2008 ist er zum Flugmediziner (Aeromedical Examiner AME KL2) bestellt und kontrolliert die Gesundheit von Piloten und Flugpersonal unter seinen Patienten.


Spezifische Weiterbildungen und Zusatzbezeichnungen

  • Facharzt für Allgemeinmedizin
  • Sportmedizin
  • Flugmedizin, Fliegerarzt (AME Kl 2)
  • Reisemedizin
  • Chirotherapie